Kurs: Die Orchiedeenpracht des Kaisertals im Wilden Kaiser

Die Orchiedeenpracht des Kaisertals im Wilden Kaiser (auch als Foto-Tour gedacht)

 

Anreisetag: mit dem Zug geht es morgens nach Kufstein, danach erfolgt der Aufstieg zum Hans-Berger Haus wo wir sicher schon die ersten schönen Orchideen sehen werden. An den drei folgenden Tagen werden je nach Wetter und Bedingungen Tagestouren vom Hans-Berger Haus gehen um die nähere Umgebung der Hütte zu erkunden. Mögliche Ziele wären die Pyramidenspitz, Naunspitz, Petersköpfle, Stripsenjoch und Kopf, der Brandkogel oder das Sonneck. Am Abreisetag steigen wir nach Kufstein ab und fahren wieder mit dem Zug zurück nach Mainz. Der Zeitraum der Tour ist so gewählt, das wir zur Hauptblütezeit der Orchideen vor Ort sein sollten und uns an Frauenschuh, Waldvögelein und Waldhyazinten mit etwas Glück auch an einem Ragwurz erfreuen dürfen. Desweiteren ist diese Tour die beste Möglichkeit das Gelernte aus dem Theorieabend "Fotografie und Berge" umzusetzen und zu praktizieren.

Nummer

K-1054

Kategorie

  • Bergsteigen
  • Alpinwandern

Datum

06.–10.06.2018

Kooperation der Sektionen Mainz, Rüsselsheim und Wiesbaden
Veranstalter: DAV Sektion Mainz. Ein Kurs für die Sektionen Mainz, Rüsselsheim und Wiesbaden.

Leiter/-in

Martin Schultz-Kukula
N. N.
Edgar Dattge

Kursausschreibung

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

06.05.2018