Kurs: Wie ging das nochmal mit dem Stand ?- Auffrischung Standplatzbau und Seilschaftsabläufe

Sicheres und schnelles Alpinklettern ist eine Übungssache. Über den Winter geht das ein oder andere an Wissen verloren und die Abläufe am Standplatz rosten etwas ein. Bevor die neue Klettersaison beginnt, besteht die Gelegenheit, in den Kirner Dolomiten die Abläufe am Stand, die Seilkommandos und das Abseilen zu wiederholen. Dieser Kurs richtet sich an Kletterer, die bereits Grundkenntnisse im alpinen Felsklettern haben. In dem Kurs werden die grundlegenden Sicherungstechniken wiederholt und eingeübt bis alles wieder rund läuft.

Nummer

K-1073

Kategorie

  • Sport- und Alpinklettern

Datum

21.04.2018

Leiter/-in

Annette Schorr

Kursausschreibung

Freie Plätze

nein

Anmeldeschluss

01.03.2018