Erwandern der Bopparder Acht

Sonntag, 08.09.2019

Die Wandergruppe

Wir starten an der Talstation der Vierseenblickseilbahn in Boppard. Der Weg beginnt mit Serpentinen in der Hubertusschlucht, führt uns vorbei an alten Eisenbahnviadukten und herrlichen Ausblicken zur Mittagsrast am Sabelskopf. Die Acht kreuzt dann wieder den Startort und führt uns über Steige zum Vierseenblick und zur Schlussrast im Restaurant GedeonsEck. Nach der Schlussrast besteht die einmalige Chance den Tag mit einer Talfahrt im Sessellift zu beenden oder aber in ca. 15 min. abzusteigen.

Es wird empfohlen Wanderstöcke mitzunehmen.

Länge der Strecke: ca. 18 km mit ca. 850 m im An- und Abstieg

Bitte um Anmeldung beim Organisator

Ort:

Treffpunkt:

  • 9:00 Uhr am Parkplatz Bürgerhaus in Finthen, Strecke 68 km über B9 bzw. 80 km über A61, Fahrtkosten werden auf 8 Euro festgesetzt. Bitte unbedingt Fahrgemeinschaften bilden!
  • 10:20 Uhr Treffen in Boppard, kostenlose Parkplätze in Boppard im Kalmuter Weg (1 min zur Talstation)
  • 10:30 Uhr Abmarsch
Organisator:
Reiner Mollnow, Tel. 0173 3231135, rmollnow@stroeer.de