Felsige Perspektiven auf das Morgenbachtal

Sonntag, 27.11.2022

Die Wandergruppe

Von Trechtingshausen steigen wir über den alten Kuhweg zum Hagelkreuz oberhalb des Orts empor. Danach verläuft die Wanderung zunächst rechtsseitig oberhalb des Morgenbachtals entlang und vorwiegend im Wald, wobei wir das seitliche Aderbachtal queren. Etwas hinter dem Jägerhaus erreichen wir den Umkehrpunkt und begeben uns linksseitig wieder das Morgenbachtal hinab, wobei wir den Bach wieder verlassen, um von oben den Blick ins Tal und auf die Burg Reichenstein zu genießen. Auf der Wanderung ergeben sich immer wieder neue Perspektiven auf das Tal, was durch die vielen Felsen ermöglicht wird.

Bitte ausreichend Tagesverpflegung und (warme) Getränke mitnehmen, da keine Einkehr vorgesehen ist.

Streckenlänge: ca. 17 km, ca. 650 Hm

Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung bis 25.11.2022 (Email an die Wanderleiter) möglich.

Ort:

Treffpunkt:

  • MZ-Hbf um 08:45 Uhr am Seiteneingang zum Gleis 11; Abfahrt 09:03 Uhr; Kauf von Gruppentagestickets (bitte bei der Anmeldung angeben, ob ein Ticket benötigt wird)
  • Trechtingshausen: 09:45 Uhr am Bahnhof (bei direkter Anreise)
  • Bitte bei der Anmeldung angeben, zu welchem Treffpunkt du kommst, ob ein Bahnticket benötigt wird oder ob du eine Mitfahrgelegenheit anbietest.
Organisator:
Elisabeth Kukula & Martin Schultz-Kukula, elisabeth.kukula@dav-mainz.de oder martin.schultz-kukula@dav-mainz.de