Tour: Hochtour zur höchsten Hütte der Alpen (Capanna Margherita 4.554m)

 

Tourenverlauf

> Sonntag, 18.08. 2019

Anreise ins Aostatal, Aufstieg zum Rifugio Vittorio Emanuele II, 2.732m

> Montag, 19.08.2019

Aufstieg zum Gran Paradiso, 4.061m, zurück zum Rifugio Vittorio Emanuele II

> Dienstag, 20.08.2019

Abstieg ins Aostatal, Wechsel in die Walliser Alpen, Aufstieg zum Rifugio Città di Mantova, 3498m (Seilbahn bis Punta Indren)

> Mittwoch, 21.08.2019

Über den Lys-Gletscher auf die Vincent-Pyramide, 4.215m,

Balmenhorn, 4.167m und Ludwigshöhe, 4.341m, zurück zum Rifugio Città di Mantova

> Donnerstag, 22.08.2019

Über den Lys-Gletscher auf die Zumsteinspitze, 4563m, zur Capanna Margherita auf der Signalkuppe, 4554m, und zurück zum Rifugio Città di Mantova

> Freitag, 23.08.2019

Abstieg und Heimreise

 

>>> Wetter- und konditionsbedingte Änderungen vorbehalten <<<

Anforderungen

Kondition für täglich 8-10 Stunden im Hochgebirge, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Höhenverträglichkeit, Gletscherausrüstung erforderlich

Nummer

T-1150

Kategorie

  • Bergsteigen
  • Hochtouren

Datum

18.–23.08.2019

Leiter-/in

Oliver Bischof

Kursausschreibungn

Freie Plätze

nein

Anmeldeschluss

18.06.2019