Kurs: Gipfel im Turtmanntal mit Bishorn (4.153m)

Programm:
Mittwochnachmittag: Anreise nach Zinal mit Übernachtung im Tal.

 

Donnerstag: Aufstieg zur Turtmannhütte

Freitag: Brunnegghorn (3.833m)

Samstag: Wechsel zur Tracuit-Hütte; Les Diablons (3.606m) oder Tête de Milon (3.693m)

Sonntag: Bishorn (4.153m), langer Abstieg nach Zinal und Heimreise

Anforderungen:
Schwierigkeiten nach UIAA Skala bis WS (Firn bis 35°, Fels bis II). Sehr gute Kondition für lange Firntouren mit täglichen Anstiegen von 1.200 bis 1.500 Hm in entsprechender Höhe. Entsprechende alpine Kenntnisse im Umfang mind. eines Basiskurses werden vorausgesetzt.

 

Das Angebot richtet sich an ausgebildete Bergsteiger, die im Rahmen einer geführten Tour noch mehr Erfahrung und Selbständigkeit für eigenständige Bergtouren gewinnen wollen. Bei Bedarf werden einzelne Ausbildungsinhalte im Rahmen der Touren aufgefrischt.

 

 

 

 

 

Nummer

K-1166

Kategorie

  • Bergsteigen
  • Hochtouren

Datum

03.–07.07.2019

Leiter-/in

Jochen Göttelmann

Kursausschreibungn

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

10.06.2019