Kurs: Eisgrundkurs für Jugendliche (ggf. mit Eltern)

Programm:
Ausrüstung, Knotenkunde, Anseilen auf dem Gletscher, Steigeisentechnik, Pickeltechnik, Spaltenbergung

Nach Möglichkeit wird die Ausbildung mit einer entsprechenden Bergtour verbunden (aufgrund der Kürze des Kurses wird nur max. ein Gipfel möglich sein)

Anforderungen:
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition für bis zu 8-stündige Bergtouren; Grundkenntnisse Knotenkunde / Klettern vorteilhaft

Nummer

K-1192

Kategorie

  • Hochtouren
  • Bergsteigen

Datum

20.–23.06.2019

Leiter-/in

Wolfgang Schaubruch
Stefan Franke

Kursausschreibungn

Anmeldeschluss

30.04.2019