Tour: Vorankündigung: Mustang - Das verborgene, geheimnisvolle Königreich

Programm
Mittelschweres Zelttrekking durch das Lower und Upper Mustanggebiet - Entlang der alten Salzkarawanenroute bis zur Hauptstadt Lo Manthang, Rückweg über die einsame Ostroute. Highlights: verborgene Höhlenwohnungen, abgelegene buddhistische Klöster, Königsstadt Lo Manthang, Hindu-Pilgerort-Muktinath sowie die Flüge durch die tiefe Schlucht des Kali Gandaki, Himalayapanorama mit Blick auf Annapurna, Dhaulagiri und Nilgiri.

Erst seit 1992 ist einer jährlich begrenzten Zahl von Touristen der Besuch des verbotenen Königreich Mustang mit Sonderbewilligung erlaubt. Uns erwartet dort ein faszinierendes Wüstenhochland mit vielen verborgenen Kunstschätzen und einmaligen Naturlandschaften, darin wie eine Festung in einer weiten Ebene gelegen die sagenhafte Hauptstadt Lo Manthang.

Anforderungen:
Konditionell mittelschweres Zelttrekking ohne klettertechnische Anforderungen. Gesundheit, gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich. Gehzeiten täglich zwischen ca. 4 bis 8 Std.

Die Ausrüstung wird von Packtieren getragen, wir wandern nur mit kleinem Tagesrucksack. Teamfähigkeit, hoher Komfortverzicht und Flexibilität sind ebenso wichtig wie Toleranz und Respekt gegenüber fremdländischer Kulturen und Sitten.

Reiseveranstalter: Tobit-Reisen GmbH, Limburg in Zusammenarbeit mit Helmut Spoo

Nummer

T-1197

Kategorie

  • Reisen, Trekkings, Expeditionen

Datum

wird noch bekannt gegeben

Leiter-/in

Helmut Spoo

Kursausschreibungn