Tour: Skilanglauf-Tourenwoche in Lappland (Klassische Technik)

 

Programm:
Skilanglaufen in Lappland ist anders! Das Skilanglaufgebiet liegt weit oberhalb des nördlichen Polarkreises, und im März gibt es hier schon wieder viel Licht und oft auch Sonne für ausgedehte Tagestouren. Ausgehend von der Unterkunft im Hüttendorf Kiilopää bzw. dem benachbarten Kakslautanen laufen wir durch die Wälder des Nationalparks Urho Kekkonen und über das "Fjäll" - die Berglandschaft oberhalb der Baumgrenze mit Blick in eine weiße, scheinbar endlose Weite. Unterwegs pausieren wir in landestypischen, bewirtschafteten Hütten oder auch in unbewirtschafteten "Wärmehütten", in denen man sich das Feuer noch selbst anzündet und mit der skilanglaufbegeisterten finnischen Bevölkerung ins Gespräch kommt.

Das Skilanglaufgebiet bietet mehr als 200 Kilometer hervorragend gespurte Loipen, zusätzlich markierte Naturloipen und je nach Wetterbedingungen auch die Möglichkeit, Touren in einsames, ungespurtes Gelände zu unternehmen und dabei das Skilanglaufen mit Fjell-Ski kennenzulernen (entsprechende Materialausleihe gegen Leihgebühr vor Ort möglich).

Ablauf:

Samstag, 7.3.2020: Individuelle Anreise (Flug) nach Ivalo, Bustransfer zur Unterkunft (Shuttle).

Sonntag, 8.3. - Freitag, 13.3.2020: Tagestouren in Abhängigkeit von den Wetter- und Schneebedingungen.

Samstag, 14.3.2020: Shuttlebus zum Flughafen und individueller Rückflug

 

Anforderungen:
Technische Anforderungen: mittelschwere Loipen (rot) werden problemlos beherrscht. Sicheres Abfahren und Bremsen. Entsprechende Erfahrungen im Skilanglauf (z.B. duch Teilnahme an einem Skilanglaufkurs der Sektion) müssen vorhanden sein.

Konditionelle Anforderungen: Kondition für bis zu 8 Stunden dauernde Tagestouren mit Tagesrucksack. Die Länge der Tagestouren wird meist zwischen 20 und 35 km in hügeligem Gelände liegen. Je nach Wetterbedingungen kann es gelegentlich sehr kalt sein (um die -10 ° C).

Material: Langlaufski für klassische Technik (kann kostenlos bzw. gegen geringen Aufpreis als Fluggepäck mitgenommen werden)

Verbindliche Teilnahme an der Vorbesprechung

Nummer

T-1230

Kategorie

  • Skilanglauf
  • Reisen, Trekkings, Expeditionen

Datum

07.–14.03.2020

Leiter-/in

Karin Eckert

Kursausschreibungn

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

18.12.2019