Kurs: Sicher auf Tour - Orientierung mit Karte und Kompass

Programm
Auch im Zeitalter von Satellitennavigation haben Karte und Kompass nicht ausgedient. Zur Vorbereitung von Wander- bzw. Bergtouren gehören sie zur Ausrüstung dazu.

Kursinhalt:

Vermittlung des Umgangs mit topografischen Karten

Erkennen von Geändeformen

Bedeutung von Höhenlinien

Anwendungsgebiete und Funktionsprinzip des Planzeigers und Kompass

Richtungszahlen zur Anwendung bei der Tourenplanung

Standortbestimmung und UTM Koordinaten

Anforderungen
Keine Vorkenntnisse im Umgang mit topografischen Karten und Kompass erforderlich. Ein Kompass (Bussole; Kompass mit Peilvorrichtung), Planzeiger und Schreibzeug sind mitzubringen. Karten werden gestellt.

Nummer

K-1349

Kategorie

  • Alpinwandern
  • Bergsteigen
  • Hochtouren
  • Theorie- und Praxisabende

Datum

19.11.2021

Leiter/in

Erika Schüller

Kursausschreibungen

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

20.10.2021